Energieausweis

für Wohn- und Nichtwohngebäude

Mit weit über Hundert ausgestellten Energieausweisen seit 2005 verfügen wir über reichhaltige Erfahrung und Routine in der Bearbeitung aller Arten von Energieausweisen.

Denn es wird grundsätzlich unterschieden zwischen Energieausweisen von Wohngebäuden und Nichtwohngebäuden.

Bei gemischt genutzten Gebäuden müssen in der Regel zwei Ausweise erstellt werden.

Wichtig ist:

Energieausweise werden immer nur für das gesamte Gebäude ausgestellt, nicht für einzelne Wohnungen. Allerdings wird unterschieden zwischen dem Wohngebäude- und Nichtwohngebäudeteil.